Physikum

Das Physikum ist die erste Ärztliche Prüfung (Staatsexamen) und findet im Regelstudiengang nach dem vierten Semester statt. Im Modellstudiengang gibt es je nach Universität/Hochschule das sogenannte Physikumsäquivalent, welches jedoch erst später erworben wird.

Der Aufbau des Physikums ist recht simpel: Es besteht aus einem schriftlichen und einem mündlichen Teil. Mit der Vorbereitung auf dieses erste wichtige Staatsexamen sollte rechtzeitig begonnen werden. Diverse Lernportalen können dich beim Lernen sehr gut unterstützen.

Praktikum Prüfung Vorbereitung Vorklinik