Eberhard Karls Universität Tübingen

  • Staatlich
  • Sommer- & Wintersemester
  • Baden-Württemberg

Universität

Eine der internationalen Spitzenuniversitäten ist die 1477 gegründete Eberhard Karls Universität Tübingen. Von Ä wie Ägyptologie bis Z wie Zahnmedizin: Die Universität Tübingen bietet ihren 27.565 Studierenden ein Angebot aus 330 Studiengängen. Dabei vertritt sie sowohl in der Lehre als auch innerhalb der Forschung europäische Werte wie Freiheit von Wissenschaft und Forschung, Meinungs- und Redefreiheit oder die Gleichheit aller Menschen. „Die Vielfalt unserer Studierenden und Beschäftigten ist unsere Stärke.“, so lautet das Motto der Universität Tübingen. International ist die Universität insbesondere durch ihre exzellenten Ergebnisse in der Grundlagenforschung bekannt. Ein besonderer Fokus liegt derzeit aber vor allen auf folgenden Forschungsschwerpunkten:

  • Neurowissenschaften
  • Sprache und Kognition
  • Künstliche Intelligenz und Maschinelles Lernen
  • Molekularbiologie der Pflanzen
  • Bildung und Medien
  • Mikrobiologie und Infektionsforschung
  • Translationale Immunologie und Krebsforschung
  • Geo- und Umweltforschung
  • Menschliche Evolution und Archäologie

Insgesamt gibt es an der Eberhard Karls Universität sieben Fakultäten. Die Medizinische Fakultät ist eine der vier Gründungsfakultäten. Durch sie werden auch die Studiengänge Human- und Zahnmedizin betreut und organisiert. „SPIRiT“ ist der Name der Leitidee der Medizinischen Fakultät. Der Name steht dabei für folgenden Eigenschaften:

  • student-oriented
  • practice-based
  • international
  • research-driven

Auf Grundlage dieser Eigenschaften wurde das Medizinstudium an der Universität Tübingen modernisiert und angepasst. Im Mittelpunkt des Studiums steht der Studierende. Die Unterrichtseinheiten sind extra Team-basiert und interdisziplinär aufgebaut, um maximalen Lernerfolg und optimale Wissensvermittlung zu erzielen. Außerdem werden die Studenten/innen im DocLab, einem Ausbildungszentrum in Tübingen, intensiv auf den Kontakt mit Patienten vorbereitet und lernen praktische Fertigkeiten. Ebenso bietet die Universität Tübingen ihren Studierenden die Möglichkeit, auch internationale Erfahrungen im Rahmen eines Austauschprogrammes zu sammeln.

Bewerbung

Das Zulassungsverfahren für den Studiengang Humanmedizin ist zentral und läuft über die Stiftung für Hochschulzulassung (SfH) ab. Aus diesem Grund kannst du dich nicht direkt an der Eberhard Karls Universität Tübingen für einen Medizinstudienplatz bewerben, sondern musst die Bewerbung online über Hochschulstart.de ausfüllen und abschicken. Solltest du mehr zum Thema Hochschulstart.de wissen wollen, dann schau dir gerne unseren Beitrag Hochschulstart.de: Tipps für eine erfolgreiche Bewerbung (Medizinstudium)! an. Die Medizinstudienplätze werden dann innerhalb der drei Quoten – Abiturbestenquote (30 %), Zusätzliche Eignungsquote (ZEQ, 10 %) und Auswahlverfahren der Hochschulen (AdH, 60 %) – vergeben.

Prinzipiell können im AdH folgende Kriterien berücksichtigt werden:

In der ZEQ können prinzipiell folgende Kriterien berücksichtigt werden:

Welche der aufgelisteten Kriterien von dieser Uni berücksichtigt werden, kannst du in unserem Univergleich nachschauen.

Studentenleben

Jeder dritte Einwohner in Tübingen ist ein Student. Das macht die Stadt definitiv zur Studentenhochburg. Leider bekommst du das auch auf dem Wohnungsmarkt zu spüren. Solltest du deine Immatrikulationsbescheinigung von der Universität erhalten haben, wird es höchste Zeit, nach einer Wohnung oder einem WG-Zimmer zu suchen. Mit etwa 10€/m2solltest du rechnen. Alternativ gibt es in Tübingen aber auch Studentenwohnheime. Dort muss man in der Regel aber auch lange auf ein freies Zimmer warten.

Hier haben wir für dich ein paar schöne Treffpunkte in Tübingen zusammengestellt:

  • der alte Botanische Garte
  • die Neckarmauer bzw. die Neckarinsel
  • das Tübinger Freibad
  • das „Collegium“ (Restaurant/Kneipe)
  • „Kuckuck“ (Bar)

Als besondere Highlights in Tübingen gelten der Weihnachtsmarkt und das Stadtfest. Diese beiden Veranstaltungen solltest du dir nicht entgehen lassen.

Passende Universitat im Ausland finden

Finde aus 71 medizinische Universitäten in 42 europäischen Ländern die passende Universität: Filter die Ergebnisse nach Land, Sprache, Aufnahmekriterien, Kosten, Lebenshaltungskosten oder NC.