Georg-August-Universität Göttingen

  • Staatlich
  • Sommer- & Wintersemester
  • Niedersachen

Universität

Die älteste und größte Universität Niedersachsens befindet sich ganz im Süden des Bundeslandes. Gemeint ist die 1737 gegründete Georg-August-Universität in Göttingen. Sie ist der größte Arbeitgeber der Region. Etwa 20 % der Bevölkerung Göttingens sind Studenten/innen. Ein Großteil davon (rund 31.600) studieren derzeit an der Georg-August-Universität. Ziel der Universität Göttingen ist es, den Studierenden nicht nur in den wissenschaftlichen Bereichen verantwortungsvolles Handeln beizubringen, sondern gerade auch im politischen, kulturellen und wirtschaftlichen Leben.

Die Georg-August-Universität ist insbesondere durch ihre hervorragenden Studienbedingungen und die Betreuung in den Naturwissenschaften bekannt. Human- und Zahnmedizin sind nur zwei der naturwissenschaftlichen Studiengänge, die an der Universität Göttingen angeboten werden. Wer sich für einen dieser Studiengänge entscheidet, der wird innerhalb seines Studiums viel mit der Universitätsmedizin Göttingen (UMG) zu tun haben. Die UMG ist eine Art Zusammenschluss der Medizinischen Fakultät der Universität Göttingen und des Universitätsklinikums und vereint damit Krankenversorgung, Lehre und Forschung unter einem Dach. Die Forschungsschwerpunkte der UMG sind unteranderem die Neurowissenschaften, die Herz-Kreislauf-Forschung und die Onkologie. Bundesweit gehört die UMG in diesen Bereichen zu den Spitzenreitern.

Das Medizinstudium an der Georg-August-Universität ist im vorklinischen Abschnitt fächerorientiert gestaltet und im klinischen Teil modular und interdisziplinär. Durch den Einsatz des neuen Studentischen Trainingszentrum Ärztlicher Praxis und Simulation (kurz: STÄPS) können in Göttingen neue Lehr- und Prüfungsformen angewandt werden. Damit verfügt die Universität über eines der modernsten SkillsLabs.

Bewerbung

Das Zulassungsverfahren für den Studiengang Humanmedizin ist zentral und läuft über die Stiftung für Hochschulzulassung (SfH) ab. Aus diesem Grund kannst du dich nicht direkt an der Georg-August-Universität für einen Medizinstudienplatz bewerben, sondern musst die Bewerbung online über Hochschulstart.de ausfüllen und abschicken. Solltest du mehr zum Thema Hochschulstart.de wissen wollen, dann schau dir gerne unseren Beitrag Hochschulstart.de: Tipps für eine erfolgreiche Bewerbung (Medizinstudium)! an. Die Medizinstudienplätze werden dann innerhalb der drei Quoten – Abiturbestenquote (30 %), Zusätzliche Eignungsquote (ZEQ, 10 %) und Auswahlverfahren der Hochschulen (AdH, 60 %) – vergeben.

Prinzipiell können im AdH folgende Kriterien berücksichtigt werden:

In der ZEQ können prinzipiell folgende Kriterien berücksichtigt werden:

Welche der aufgelisteten Kriterien von dieser Uni berücksichtigt werden, kannst du in unserem Univergleich nachschauen.

Die Universität Göttingen bietet zusätzlich die Möglichkeit, ein Medizinstudium zu beginnen, welches auf den vorklinischen Abschnitt beschränkt ist. Eine Fortsetzung des Studiums im klinischen Abschnitt ist allerdings nicht garantiert und wird durch das Los entschieden. Mehr Infos dazu findest du auf Hochschulstart.de.

Studentenleben

Wer in Göttingen studiert, der wohnt quasi im Mittelpunkt Deutschlands. Aufgrund ihrer Lage hat die Stadt auch eine exzellente Verkehrsanbindung! Der ICE bringt dich in 30 min nach Hannover, in zwei Stunden bist du in Frankfurt oder Hamburg und auch bis Berlin sind es nur drei Stunden. Auch die Nähe zur A7 ist ein großer Vorteil. Innerhalb der Stadt erreichst du alles einfach und schnell mit dem Fahrrad. Vor allem im Sommer ist das viel entspannter, als die überfüllte U-Bahn oder den Bus zu nehmen.

Mit einem sehr großen Anteil an Studierenden gehört Göttingen zu den Studentenstädten Deutschlands. Der Wohnungsmarkt ist dafür allerdings recht entspannt. Außerdem bieten dir die Studentenwohnheime ca. 4.600 Wohnheimplätze zu attraktiven Preisen. Allgemein solltest du in Göttingen rund 750€ Lebenshaltungskosten im Monat einplanen.

Das Freizeitangebot der niedersächsischen Stadt kann sich durchaus sehen lassen. Das Unikino ist ein Muss für jeden Studenten! Nahezu jeden Abend werden im Audimax Filme gezeigt und das für nur zwei Euro Eintritt. Ein super Ort um Freunde zu treffen und einen gemütlichen Abend zu verbringen. Aber auch die Partygänger finden in Göttingen zahlreiche Clubs, Bars und Kneipen. Hier findet fast täglich ein anderes Event statt.

Passende Universitat im Ausland finden

Finde aus 70 medizinische Universitäten in 41 europäischen Ländern die passende Universität: Filter die Ergebnisse nach Land, Sprache, Aufnahmekriterien, Kosten, Lebenshaltungskosten oder NC.