Medizinische Universität Lublin

Universität

Die Medizinische Universität Lublin wurde 1944 gegründet. Allerdings haben die 6.000 Studierenden der Universität erst seit 2001 die Möglichkeit, englischsprachige Studiengänge zu belegen. Aufgrund dieses Angebots studieren seitdem auch sehr viele internationale Studenten/innen an der Universität Lublin. Derzeit sind es etwa 1.000 Studierende aus mehr als 20 verschiedenen Ländern. Zur Universität gehören ebenso drei Universitätskliniken dazu. Jährlich werden dort mehr als 100.000 Patienten/innen behandelt.

Die Besonderheit der Medizinische Universität Lublin ist die internationale Zusammenarbeit mit der Medizinischen Universität Wenzhou in China. Aufgrund dieser Kooperation können die Studierenden den Doppelabschluss „Dual Medical Degree“ erhalten. Dieser ist weltweit einmalig. Das insgesamt sechs-jährige Medizinstudium wirst du dann folgendermaßen verbringen:

  • erstes und zweites Semester: Medizinischen Universität Wenzhou
  • drittes bis achtes Semester: Medizinische Universität Lublin
  • neuntes bis zwölftes Semester: Krankenhaus der Medizinischen Universität Wenzhou

Wenn du möchtest, kannst du in den letzten zwei Jahren auch an einer Klinik-Rotation in den USA teilnehmen und in einem dritten Land studieren.

Bewerbung

Im deutschsprachigen Raum ist die MSA der einzige Repräsentant des oben genannten Studiengangs. Aus diesem Grund ist die Bewerbung nur über die MSA möglich! Das Zulassungsverfahren an den Medizinischen Universitäten Lublin und Wenzhou besteht aus einer schriftlichen Aufnahmeprüfung und einem Auswahlgespräch. Damit du für die Teilnahme an diesen Prüfungen nicht nach Polen oder China reisen musst, organisiert das MSA-Team den Test und das Interview auch in Deutschland.

Nachdem die Universität deine Bewerbungsunterlagen geprüft hat, wirst du zum Auswahlgespräch eingeladen. Dabei werden deine englischen Sprachkenntnisse getestet. Außerdem möchte die Auswahlkommission dich und deine Motivation besser kennenlernen. Im schriftlichen Test wirst du insbesondere in den Themenbereichen Biologie, Chemie und Physik getestet. Weitere Informationen zu den Bewerbungsfristen oder -kriterien findest du auf der Website der Medizinischen Universität Lublin.

Studentenleben

Lublin ist die neuntgrößte Stadt Polens und liegt nur 170 km entfernt von Warschau. Fünf Universitäten sind Teil der polnischen Stadt. Kein Wunder also, wieso die Atmosphäre durch die Anwesenheit der Studierenden geprägt wird. Viele kleine Cafés haben sich insbesondere in der Altstadt angesiedelt. Ein ganz besonderer Geheimtipp: Das Schokoladencafé „Miedzy Slowami“.

Architektonisch hat Lublin ebenfalls einiges zu bieten. Die zwei riesigen Stadttore, der eindrucksvolle Marktplatz „Rynek“ und die einfachen Bürgerhäuser aus der Renaissance und dem Barock gehören fest zum Stadtbild. Wer Lust auf einen Tagesausflug hat, der kann von Lublin aus einiges erreichen. Insbesondere die Ukraine und Weißrussland sind sehr nah. Bus und Bahn bringen dich schnell an dein Ziel. Auch innerhalb der Stadtgrenze bist du mit Mini- oder Trolleybussen, wie sie hier genannt werden, gut angebunden.

Anerkennung

Der Abschluss der Medizinischen Universität Lublin ist in der EU, in den USA und weiteren Ländern (z. B. Kanada, Neuseeland, Australien, Japan und Thailand) anerkannt. Außerdem ist er in Deutschland approbationsfähig und befähigt die Absolventen/innen dazu, das amerikanisch USMLE zu absolvieren.

Passende Universitat im Ausland finden

Finde aus 70 medizinische Universitäten in 41 europäischen Ländern die passende Universität: Filter die Ergebnisse nach Land, Sprache, Aufnahmekriterien, Kosten, Lebenshaltungskosten oder NC.